Unsere Leidenschaft ist die Höchstdruckwasserstrahltechnik

Höchstdruckwasserstrahlarbeiten (HDW) führen wir bereits seit 1985 am Bau und in der Industrie aus. 1990 wurde die ANTOCH GmbH gegründet. Als familiengeführtes Dienstleistungsunternehmen haben wir uns erfolgreich etabliert

Mit HDW-Anlagen verschiedenster Leistungsklassen und unterschiedlicher Aufbauart, sowie eigens entwickeltem HDW-Zubehör, stellen wir uns mit großer Leidenschaft den Anforderungen des Marktes und bieten unseren Kunden individuelle Konzepte und Lösungen an.

Eine kontinuierliche und praxisgerechte Weiterentwickelung findet im engen Kontakt mit den führenden Pumpen- und Roboterherstellern statt.

 

Unsere Standorte

2006 wurden die Bauleitung Nord in Bremen und der Stützpunkt Kassel eingerichtet, um damit einen flächendeckenden Service für unsere Kunden zu schaffen.
 

Wir legen besonderen Wert auf:

Dies ist für uns Herausforderung und ständiger Lernprozess. Unsere umfangreiche Erfahrung garantiert höchste Qualität und Effizienz in der Umsetzung der an uns gestellten Aufgaben. Basis unseres Erfolges ist das Know-how unserer derzeit über 70 Mitarbeiter, die verantwortlich, wirtschaftlich und zuverlässig jeden Auftrag ausführen.
 
 
 

Kathodischer Korrosionsschutz für Stahlbetonbauten

Seit 2010 bieten wir unseren Kunden über die SAKKS GmbH auch den Kathodischen Korrosionsschutz an Stahlbetonbauwerken an. Die Alternative zum vollflächigen Betonabtrag bei der Instandsetzung chloridinduzierter Korrosion ist der kathodische Korrosionsschutz. Die Kombination KKS und selektiver Betonabtrag ist eine wirtschaftliche Lösung bei der Instandsetzung und erhöht die Lebensdauer des Bauwerks.
<h4>Zur sa<b>kks</b> GmbH</h4>